Aktuelles

Das Minderheitensekretariat führt weitere Gespräche mit Mitgliedern des Deutschen Bundestages

06.07.2018 - Kurz vor der Sommerpause führte die Leiterin des Minderheitensekretariats in den letzten Sitzungswochen Ende Juni/Anfang Juli weitere Gespräche mit Mitgliedern des Deutschen Bundestages.

Gleich mehrere Abgeordnete der Fraktion die LINKE reagierten auf die Gesprächsanfragen seitens des Minderheitensekretariats und wollten über die aktuellen minderheitenpolitischen Herausforderungen der Sorben, Dänen, Friesen und deutschen Sinti und Roma erfahren.

Gökay Akbulut aus Baden-Württemberg ist stellvertretendes Mitglied des Innenausschusses und migrationspolitische Sprecherin der Fraktion Die LINKE. Ihre Eltern sind kurdische Aleviten aus der Türkei und sie ist somit selbst Minderheitenangehörige. Vor allem interessierte sich Gökay Akbulut über die unterschiedlichen Rahmenbedingungen der vier nationalen Minderheiten im Bereich der Sprache und Bildung.

Caren Lay und Ulla Jelpke traf Judit Šołćina/Scholze gemeinsam mit Daniel Grünier, Praktikant im Minderheitensekretariat, im Abgeordnetenrestaurant des Deutschen Bundestages. Caren Lay ist Mitglied des Beratenden Ausschusses für Fragen des sorbischen Volkes und setzt sich aktiv für die Sorben in Sachsen ein. Ulla Jelpke ist Obfrau der Linken im Innenausschuss des Deutschen Bundestages und zugleich Mitglied des Beratenden Ausschusses für Fragen der deutschen Sinti und Roma. Frau Jelpke ist seit Jahren insbesondere im Bereich der Sinti und Roma eine verlässliche und engagierte Partnerin.
Im Gespräch mit Caren Lay und Ulla Jelpke wurden die aktuellen Schwerpunkte insbesondere der Sorben und der Sinti und Roma thematisiert. Aber auch die Bitte um eine Ansprechperson der Fraktion für alle Minderheiten erörtert.  

Am letzten Tag vor der Sommerpause des Deutschen Bundestages traf sich Judit Šołćina mit Simone Barrientos, MdB aus Bayern. Sie ist Obfrau des Ausschusses für Kultur und Medien und kulturpolische Sprecherin der Fraktion die LINKE. Ebenfalls ist sie stellvertretendes Mitglied im Beratenden Ausschuss für Fragen des sorbischen Volkes.
Im Gespräch ging es neben dem Kennenlernen - Frau Barrientos ist neues Mitglied des Deutschen Bundestages - um Themen im Bereich der Kultur der vier nationalen Minderheiten.

Gökay Akbulut mit Judit Šołćina; Foto: Büro Akbulut
Das Minderheitensekretariat mit Caren Lay (Mitte); Foto: Caren Lay
Simone Barrientos, MdB mit Judit Šołćina; Foto: Lisa Mangold
Zurück zur Übersicht

Moin!

Wutrobnje witajće!

Hjertlig velkommen!

Latscho Diewes!

Hartlik wäljkiimen!

Witajśo k nam!

Herzlich Willkommen!

Welcome!