Aktuelles

Terminankündigung: Sonderkonzert zu Ehren der Verfasser der Sorbischen Nationalhymne

24.05.2022

Am Dienstag, den 25.5.2022, findet im Wappensaal im Schloss Lübben/Lubin um 19.30 Uhr anlässlich des Zejler-Kocor-Jahres 2022 ein Konzert zu Ehren der beiden Dichter der Sorbischen Hymne statt:
 

Erblühe froh, zukünftige Zeit! Časo přichodny! Cas ty pśichodny!

mit:
Anna Steinkogler - Harfe
Waltraut Elise Elvers - Violine/Viola
Ramón Jaffé - Violoncello
Heidemarie Wiesner - Klavier

Erinnernd an Handrij Zeiler und Korla Awgust Kocor, die Verfasser der Sorbischen Nationalhymne, erklingen neben der Nationalhymne Uraufführungen  bezugnehmender Werke der sorbischen Komponisten Jan Cyž, Sebastian Elikowski-Winkler, Ulrich Pogoda, Felix Bräuer, Heidemarie Wiesner und des Berliner Komponisten Peter Wittig, eingebettet u.a. in Auszüge aus dem Erzherzogtrio Ludwig van Beethovens sowie Korla Awgust Kocors und Lera Auerbachs Klaviertrios, Nagels Morceaux caracteristique, ein Duo von Don Jaffé, Werke der Sorben Kobjela und Rawp sowie ein Jugendwerk des kürzlich verstorbenen Juro Mětšk zu seinem Gedenken. Sebastian Elikowski-Winkler vom RBB wird das Konzert, das auch vom Rundfunk aufgezeichnet wird, zweisprachig moderieren. 
 
Eintritt 15€ / erm. 12€, Schüler 3€  (Karten ausschließlich an der Abendkasse).

Gefördert durch die Stiftung für das Sorbische Volk.

Erinnern musikalisch an Handrij Zeiler und Korla Awgust Kocor: Waltraut Elise Elvers, Anna Steinkogler, Heidemarie Wiesner, Ramón Jaffé. (Foto: Gregor Kliem)
Zurück zur Übersicht

Titelbild

  • [Translate to Dansk:]

Moin!

Wutrobnje witajće!

Hjertlig velkommen!

Latscho Diewes!

Hartlik wäljkiimen!

Witajśo k nam!

Herzlich Willkommen!

Welcome!