Aktuelles

Sorbischer Dachverband schickt Jugendliche in die Bundespolitik

25.03.2021

Auf seiner digitalen Sitzung am Mittwochabend hat das Präsidium des sorbischen Dachverbandes Domowina vier Jugendliche bestimmt, die künftig im Beratenden Ausschuss für Fragen des sorbischen Volkes beim Bundesministerium des Innern mitwirken. Die sorbische Jugend wird in der Bundespolitik repräsentiert von Ella Bergel (25), Jura-Studentin, zurzeit in Amsterdam, Katja Rehor (19), Studentin der Philosophie und Theaterwissenschaften in Hildesheim, Maximilian Gruber (17), Schülerrats-Vorsitzender des Sorbischen Gymnasiums Bautzen / Budyšin, und Kito Pawlik (16), Schüler aus Berlin.

Der Dachverband hatte die Aufgabe in den sorbischen Medien und sozialen Netzwerken ausgeschrieben. Bernd Fabritius, Beauftragter der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, hatte die Vertreter der vier anerkannten autochthonen Minderheiten in Deutschland und der Sprachgruppe Niederdeutsch gebeten, für die entsprechenden beratenden Ausschüsse Jugendliche zu bennen und zu legitimieren. Dabei sollen die Jugendlichen nicht nur über Jugendarbeit berichten, sondern über alle Themen mitdiskutieren. Am 15. April findet für die Jugendliche eine Vorbereitsveranstaltung als Videokonferenz statt, am 27. Mai die nächste reguläre Ausschuss-Sitzung, entweder online oder in Berlin. 

Domowina-Vorsitzender Dawid Statnik (37): „Gern haben wir das Angebot angenommen, Jugendliche mehr noch als bisher in die Meinungsbildung bei der Minderheitenpolitik auch auf Bundesebene einzubeziehen. Bisher sind die Sorben dort mit dem Vorsitzenden und den stellvertretenden Vorsitzenden der Domowina, dem Direktor der Stiftung für das sorbische Volk und der Vorsitzenden des Stiftungsrats vertreten. Dem Ausschuss gehören ebenso Vertreter der Bundesregierung, der Länder Brandenburg und Sachsen und Bundestagsabgeordnete an. Der Beauftragte für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten leitet die Sitzungen.“


(Quelle: Pressemitteilung Domowina 25.03.2021)

Zurück zur Übersicht

Moin!

Wutrobnje witajće!

Hjertlig velkommen!

Latscho Diewes!

Hartlik wäljkiimen!

Witajśo k nam!

Herzlich Willkommen!

Welcome!