Pressemitteilung

Parlamentarisches Frühstück des Minderheitenrates "10 Jahre Minderheitenrat und Minderheitensekretariat"

23.09.2015 Am Donnerstag, den 24. September 2015, lädt der Minderheitenrat der vier autochthonen nationalen Minderheiten und Volksgruppen Deutschlands zum Parlamentarischen Frühstück in die Deutsche Parlamentarische Gesellschaft in Berlin unter Schirmherrschaft ihrer Vizepräsidentin Frau Karin Evers-Meyer, MdB ein. Das 10-jährige Bestehen des Minderheitenrates und Minderheitensekretariats wird gemeinsam mit Mitgliedern des Deutschen Bundestages begangen. Auf diesem Wege möchten sich die vier anerkannten nationalen Minderheiten für die Unterstützung in den vergangenen Jahren bedanken. Wir freuen uns, dass der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten Hartmut Koschyk, MdB ebenfalls zugesagt hat. Beim Frühstück wird auf die vergangenen 10 Jahre zurückgeblickt wie auch gemeinsame Prioritäten für die Zukunft erörtert. Im Mittelpunkt der Diskussion steht die politische Partizipation der Minderheiten auf Bundesebene wie auch die Forcierung einer Bundestagsdebatte zum Grundsatzpapier „Charta-Sprachen in Deutschland – Gemeinsame Verantwortung“. Darüber hinaus findet im Rahmen des Besuchs in Berlin die 3. Sitzung des Minderheitenrates in diesem Jahr statt. 
Download
Zurück zur Übersicht

Titelbild

  • [Translate to Niedersorbisch:]

Moin!

Wutrobnje witajće!

Hjertlig velkommen!

Latscho Diewes!

Hartlik wäljkiimen!

Witajśo k nam!

Herzlich Willkommen!

Welcome!