Aktualne

Bürgerfest im Zelt der Minderheiten zum Tag der Deutschen Einheit in Kiel

07.10.2019 - In der schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt Kiel fand eine offizielle Feier zum Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober statt. Von der Größe her reichte sie knapp an die Kieler Woche.

Bereits am Mittwoch eröffnete Ministerpräsident Daniel Günther gemeinsam mit dem Kieler Oberbürgermeister Ulf Kämpfer das Bürgerfest an der Kieler Förde. "Wir sagen ,Moin‘ zu Deutschland, sind bereit für unsere Gäste und freuen uns riesig" , sagte Günther im Schleswig-Holstein-Zelt auf der Ländermeile an der Kiellinie.

100 Aussteller informierten und luden zu Mitmachaktionen ein. Auch die Minderheiten Schleswig-Holsteins und des deutsch-dänischen Grenzlandes nahmen teil: Im Zelt der Minderheiten stellten sich die deutschen Sinti und Roma, die Friesen, Dänen, Niederdeutschsprecher sowie die deutschen Nordschleswiger aus Dänemark vor.

titulny wobraz: Quelle: Sydslesvigsk Forening (SSF)

Quelle: Verband Deutscher Sinti und Roma e.V. - Landesverband Schleswig-Holstein
Quelle: Verband Deutscher Sinti und Roma e.V. - Landesverband Schleswig-Holstein
Quelle: Sydslesvigsk Forening (SSF)
Zurück zur Übersicht

Moin!

Wutrobnje witajće!

Hjertlig velkommen!

Latscho Diewes!

Hartlik wäljkiimen!

Witajśo k nam!

Herzlich Willkommen!

Welcome!