Aktuelles

Neue Webseite des Seelter Buundes

17.08.2022

Der Seelter Buund hat nun eine eigene Webseite unter https://www.seelterbuund.de/ und erleichtert so Interessierten, Journalisten sowie neuen Mitgliedern sich über die Arbeit des Heimatvereins für das Saterfriesische zu informieren und diesen zu unterstützen.

Die Webseite ist komplett auf Saterfriesisch verfasst und zeigt, dass in der Minderheitensprache der kleinsten Sprachinsel Europas auch moderne Themen und Termini ausgedrückt werden können. Allgemeine Informationen über den Seelter Buund, wie dessen Aufgaben, Angeboten und Förderung sind dahingegen neben saterfriesisch auch auf niederdeutsch, hochdeutsch und friesisch verfügbar.

Davor bot lediglich die Webseite der Gemeinde Saterland die Kontaktdetails zum Vorstandssprecher Stephan Dannebaum an, nun kann man die Kontaktdetails aller Vorstandsmitglieder sowie den Kalender des Vereins einsehen. Henk Wolf, wissenschaftlicher Beauftragter für Saterfriesisch, verwaltet die neue Webseite im Auftrag des Seelter Buundes. Der Vorstand entscheidet über die Inhalte, so gibt es dort auch einen Menüpunkt "MEEDELENGEN" und bietet aktuelle Meldungen aus dem Saterland an.

(Quelle: Minderheitensekretariat, 17.08.2022)

(Foto: Minderheitensekretariat)
Zurück zur Übersicht

Titelbild

  • [Translate to Saterfriesisch:]

Moin!

Wutrobnje witajće!

Hjertlig velkommen!

Latscho Diewes!

Hartlik wäljkiimen!

Witajśo k nam!

Herzlich Willkommen!

Welcome!