Aktuelles

Deutschlandfunk: Keine flächendeckende Bildungsstruktur der Minderheiten

08.01.2014 Die Situation von Sorben, Dänen, Friesen, Sinti und Roma in Deutschland ist verbesserungsbedürftig. Wenn es um nationale Minderheiten geht, könnte Schleswig-Holstein ein Vorbild sein – ein Land mit drei anerkannten Minderheiten und gleich vier anerkannten Sprachen: Plattdeutsch, Friesisch, Dänisch und Romanes. Der vollständige Beitrag des Deutschlandfunks kann unter diesem Link nachgehört oder gelesen werden: www.deutschlandfunk.de/minderheiten-in-deutschland-keine-flaechendeckende.724.de.html
Zurück zur Übersicht

Moin!

Wutrobnje witajće!

Hjertlig velkommen!

Latscho Diewes!

Hartlik wäljkiimen!

Witajśo k nam!

Herzlich Willkommen!

Welcome!